Auskünfte über freie Schulplätze ausschließlich ab Dienstag, 3.September telefonisch von 8.00 - 12.00 Uhr im Sekretariat

Die Tourismusschule Wassermanngasse freut sich bekannt zu geben, dass der ehemalige Schüler Robert Weinrich, der seine Karriere im bekannten Hangar 7 begonnen hat, für die ORF-Sendung “Romano Dikipe” an der Schule heute gekocht hat.

Robert Weinrich, der während seiner Ausbildung an der Tourismusschule Wassermanngasse seine Leidenschaft für die Gastronomie entdeckte, hat sich seitdem zu einem talentierten und ambitionierten Koch entwickelt. Seine beeindruckende Karriere startete er im renommierten Hangar 7 in Salzburg, wo er sein Können und seine Kreativität unter Beweis stellt.

Die ORF-Sendung “Romano Dikipe” widmet sich der Kultur und den Traditionen der Roma und Sinti in Österreich und bietet den Zuschauern einen Einblick in ihre faszinierende Lebensweise. In der kommenden Episode wird Robert Weinrich als Gastkoch auftreten und mit seinem einzigartigen kulinarischen Stil die Zuschauer begeistern.

Die Tourismusschule Wassermanngasse ist stolz darauf, dass einer ihrer ehemaligen Schüler die Möglichkeit hat, sein Talent in einer so angesehenen Fernsehsendung zu präsentieren. Die Schule legt großen Wert darauf, ihre Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf ihre berufliche Laufbahn vorzubereiten und sie zu motivieren, ihre Träume zu verwirklichen. Robert Weinrich ist ein Beispiel für den Erfolg, den Absolventen der Tourismusschule Wassermanngasse erreichen können.

Die Sendung “Romano Dikipe” wird am 8.10. 2023 auf ORF2 ausgestrahlt. Wir laden alle Interessierten herzlich dazu ein, diese Episode zu verfolgen und die kulinarischen Kreationen von Robert Weinrich zu genießen.

Teilen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert