Im Schuljahr 2023/24 übernimmt der diesjährige 2. Aufbaulehrgang das Projekt WAGA-Bienen. Zurzeit gibt es 3 Bienenstöcke mit rund 40.000 bis 80.000 Bienen und jeweils einer Bienenkönigin. Wir freuen uns auch, dass wir dieses Jahr wieder mit der Imkerschule Wien Donaustadt zusammenarbeiten werden. Die Bienenzucht bietet unseren Schülern eine einzigartige Gelegenheit, die Bedeutung von Bienen für unsere Umwelt zu verstehen. Außerdem fördert es nicht nur das Verständnis für die Natur, sondern auch die Teamarbeit.

Ein weiter Vorteil der Bienenzucht ist die Herstellung unseres eigenen Honigs dieses Produkt wollen wir auch weiter früheren.

Die Bienen in unserem Schulgebäude sind ein lebendiges Beispiel dafür, wie Bildung und Umweltschutz Hand in Hand gehen können. Wir sind stolz darauf, einen Beitrag zum Schutz der Bienen und unserer Umwelt zu leisten.