Dein Link für die Sommerlernpakete +++ Praktikumsvertrag zum Downloaden

Im März nahmen vier Schülerinnen der Wassermanngasse in der Begleitung von Mag. Carina Klapka am Fremdsprachenwettbewerb der BHMS Wien im Schloss Hetzendorf teil. Nach den Vorrunden, bei denen die TeilnehmerInnen mit Muttersprachlern interagieren mussten, kamen jeweils zwei SchülerInnen pro Sprache ins Finale, welches im voll besetzten Festsaal ausgetragen wurde. Hierbei hatten die TeilnehmerInnen nur eine Minute Vorbereitungszeit, um sich in das Szenario hineinzuversetzen.

Doch für Macy Hotovy (5HTB) war das kein Problem – sie konnte sich den 1. Platz in der Kategorie Russisch sichern. Miriam Prantner (4HTB) schaffte es ebenso ins Finale für Italienisch, konnte sich aber leider nicht gegen ihren starken Konkurrenten durchsetzen. Ihre hervorragende Leistung wurde mit dem hervorragenden 2. Platz belohnt. 

Die Schülerinnen Elizabet Krajinovic (5HTB) und Denise Gamsjäger (3FGB) traten für Englisch an und haben sich ebenso sehr gut geschlagen. Die TeilnehmerInnenzahl für Englisch war natürlich um einiges höher als bei den zweiten lebenden Fremdsprachen, doch auch hier präsentierten sich unsere Schülerinnen hervorragend und stellten ihr Können eindrucksvoll unter Beweis.

Alle TeilnehmerInnen konnten wertvolle Erfahrungen beim Sprechen außerhalb des Klassenzimmers sowie mit Muttersprachlern sammeln und bereits für die mündliche Abschlussprüfung bzw. Matura üben. 

Teilen