Follow up Tag der offenen Tür, 22.1.2019 von 15.00-17.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!Information Schulanmeldung

Jetzt Schulplatz sichern!

Für die Anmeldung Ihrer Tochter/Ihres Sohnes in der Tourismusschule Wien 21 für das Schuljahr 2019/20 bitten wir Sie, den Anmeldebogen mit dem erforderlichen Beiblatt vollständig auszufüllen und im Sekretariat abzugeben.

Anmeldefrist:

Mo, 11. Februar 2019 bis Fr, 22. Februar 2019 von Mo bis Fr 8.00 – 12.00 Uhr und zusätzlich Do 14.00 – 16.00 Uhr.
Die Anmeldeblätter sind ab Jänner 2019 auf der Homepage verfügbar.

1. Folgende Originaldokumente sind bei der Anmeldung vorzulegen:

  • Original und eine Fotokopie der Schulnachricht der 8. Schulstufe.
  • Wenn sich die Schülerin/der Schüler bereits in der 9. oder einer höheren Schulstufe befindet, dann auch das Original und eine Fotokopie des Jahreszeugnisses des derzeitigen Schulbesuchs.
  • Geburtsurkunde (Original)
  • Meldezettel (Original)
  • Kopie der e-card
  • Staatsbürgerschaftsnachweis (Original – bei nicht österreichischer Staatsbürgerschaft ist eine gültige unbefristete Aufenthaltsbewilligung vorzulegen)

Es ist zu beachten, dass die Anmeldung nur an einer Schule erfolgen darf und diese wird auf der Schulnachricht vermerkt. Die Anmeldung von minderjährigen Aufnahmewerber/Aufnahmewerberinnen ist nur in Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten möglich!

2. Am Freitag, 8. März 2019 ab 8.00 Uhr kann an der Schule nachgeschaut werden, welche Aufnahmewerber/ Aufnahmewerberinnen einen vorläufigen Schulplatz zugewiesen bekommen haben. Die Reihung erfolgt nach schulautonomen Kriterien, wobei die Noten der Schularbeitsfächer Deutsch, Englisch und Mathematik das größte Gewicht haben.

3. Der/die Aufnahmewerber/in muss eigenständig zur Aufnahmsprüfung erscheinen, d. h. es gibt von uns keine Verständigung. Wann eine Aufnahmsprüfung gemacht werden muss, sehen Sie unter Punkt 4.

4. Wann muss eine Aufnahmsprüfung gemacht werden?

Schultyp für Aufnahme an HLT für Aufnahme an Hotelfachschule
AHS

keine

keine

NMS
Beurteilung vertiefte Allgemeinbildung

keine

keine

NMS
Beurteilung grundlegende Allgemeinbildung

Aufnahmeprüfung ab „Befriedigend“ im Unterrichtsfach Deutsch, Englisch oder Mathematik

Aufnahmeprüfung ab „Genügend“ im Unterrichtsfach Deutsch, Englisch oder Mathematik

FMS, Polytechnische Schule

keine

keine

Es muss keine Aufnahmeprüfung abgelegt werden, wenn die Klassenkonferenz beschließt, dass der Schüler/die Schülerin den Anforderungen einer berufsbildenden höheren Schule bzw. einer berufsbildenden mittleren Schule entspricht.

5. Termine für die Aufnahmsprüfung:

schriftlich: Dienstag, 25. Juni 2019: 8.00 Uhr 10.00 Uhr 12.00 Uhr Deutsch Mathematik Englisch
mündlich: Mittwoch, 26. Juni 2019: Die genaue Uhrzeit für die mündliche Prüfung wird bei der schriftlichen Prüfung bekannt gegeben.

6. Für eine definitive Aufnahme ist eine Kopie des Jahreszeugnisses (der 8. Schulstufe bzw. 9. Schulstufte FMS oder Polytechnischen Schule) am Freitag, 28. Juni 2019 von 9.00 bis 14.00 Uhr oder am Montag, 1. Juli 2019 von 8.00 bis 12.00 Uhr PERSÖNLICH abzugeben. Sie bekommen wichtige Unterlagen für den Schulbeginn mit.